Bettina Baumann Bettina Baumann

Ist es möglich,  glücklich, frei und leicht durchs Leben zu gehen, auch wenn der Start nicht einfach war, oder schwierige Lebensereignisse den Zugang zum Wesentlichen erschweren? Dies waren Fragen, die mich lange Zeit beschäftigten. Nur Sorgenvoll und deprimiert zu überleben machte keinen Sinn für mich.Der Wunsch nach Glücklichsein hat dazu geführt, dass ich 40 Jahre lang manchmal drei verschiedene Einzeltherapien oder Ausbildungen nebeneinander besuchte. Dadurch fand ich immer mehr zu meinem Kern.

Nach einer Kindheit, die ich fast ausschliesslich verkrampft und unglücklich verbrachte, fühlte ich mich dazu gezwungen, intensiv der Frage nachzugehen:  Warum sind wir auf der Welt? Weshalb gibt es so viel Leid auf Erden?

Vor allem die Körperarbeit und eine langjährige Ausbildung in der Dynamischen Entfaltung des Selbst an der heutigen Wesensakademie von Harald Wessbecher haben mir weitergeholfen. Ich begann zu begreifen, weshalb alles, was uns geschieht, einen tiefen Sinn hat und wie wir durch das Gestalten unserer Realität in einen Zustand von Glück und Freude gelangen können.

Im Refraiming in Hypnotischer Trance fand ich dann sozusagen die Quintessenz der Körperarbeit. Im medialen Arbeiten die Verbundenheit mit unserem höheren Selbst. Das Zulassen und Bündeln von geistigen Energien ist für mich faszinierend. Ich möchte deshalb auch andere Menschen damit begeistern und sie in meinen Lehrgängen zu diesen aussergewöhnlichen Möglichkeiten hinführen.

Die Methoden des Heilens im geistigen Feld und der Medialität dienen letztlich dazu, dass wir unser Leben glücklich, gesund und erfolgreich gestalten können.

Ich gebe seit über  30 Jahren Privatsitzungen und meine pädagogische Ausbildung und meine Erfahrung helfen mir bei der Entwicklung und der Durchführung von Seminaren.

 

Beim Anschauen dieses Videos lernst du etwas über mich und meine Arbeit kennen

 

 

Mein Werdegang

Nach der Schulzeit und einer Sachbearbeiterausbildung war ich viersprachige Sekretärin auf einer Bank, wo ich mir das Geld für die anschliessende Ausbildung als Kleinkinderpädagogin verdiente.

Lange Zeit prägten mein Mann, meine vier Kinder, unter anderem Zwillinge und ein Hund mein Leben.

Doch eines Tages realisierte ich, dass etwas nicht mehr stimmt.

Nach intensiven inneren und äusseren Prozessen entschloss ich mich zu Trennung und Scheidung. Anschliessend war ich mehrmals auf dem Arbeitsamt registriert, zweimal sogar für kurze Zeit Sozialgeldempfängerin. Ich weiss also was es heisst, Job, Kindererziehung und Bedürfnisse des täglichen Lebens unter einen Hut zu kriegen. Selten war dafür viel Energie vorhanden.

Ausserdem kenne ich den Weg zum ganzheitlichen Heilsein.  Ich war oft sehr krank aber immer überzeugt davon, dass Gesundheit meine Bestimmung ist. Heute erfreue ich mich bester Gesundheit.

ab 1995 besuchte ich  bei Harald Wessbecher die Seminare und Intensivtrainings zur Entfaltung des menschlichen Potenzials  und die DES Mentorenausbildung zum Berater/Referent/Seminarleiter mit Zertifikat.

Andere Elemente meiner Weiterbildung waren  Energetisierungen und Bewusstseinsentwicklung bei Tomaz Green Morton in Brasilien und William Nonog, als er in Basel war.

Interessen & Sonstiges

Kinder, Tiere, Menschen allgemein, Heilen, Medialität

Webseite: www.bettina-baumann.ch